Korbball: Saisonauftakt und Zeitpläne

Die Sommersaison ist vorbei und der Start der Wintermeisterschaft kommt näher. Neu sind es bei den Herren vier Ligen statt drei. Auch der Turnverein Neuhausen startet mit einem weiteren Team in die Saison. TV Neuhausen 4 unter der Leitung von Dario Forster und Daniel Simmler, welche in der neuen 4. Liga startet. Weiter besteht das Team TVN 3 unter Patrick Schütz und nimmt erneut die Tabellenspitze der 2. Liga ins Visier. TVN 1 & 2 kämpfen auch in diesem Winter in der höchsten Schaffhauser Liga. Nach der Sommersaison und dem Abstieg aus der Nationalliga B, wollen die Herren des TVN 1 &2 eine besonders gute Figur abgeben. Sie wollen oben mitspielen und sich den Titel erkämpfen. Gleich im ersten Spiel kommt es dabei zum Vereinsinternen Duell!

Drei starke, routinierte Mannschaften und eine neue, sehr junge Mannschaft sagen den Gegnern im Kanton den Kampf an. Die erste Partie darf die 4. Mannschaft bestreiten. Am Donnerstag, den 1.11.18 kam es im Rosenberg Schulhaus zur Premiere für die junge Mannschaft. Der erste Ernstkampf im Cup gegen den TV Löhningen 2. Das Spiel ging leider verloren, die Leistung machte dennoch Lust auf mehr!

1. Liga 10. November 2018 (3-Fach Halle Breite Schaffhausen)

Zeit Heim Gast
13:28 Neuhausen 1 Neuhausen 2
14:52 Herblingen 1 Neuhausen 1
15:20 Neuhausen 2 Turne Schlaate 1
16:44 Neuhausen 2 Löhningen 1
17:12 Neuhausen 1 Turne Schlaate 1

2. Liga 10. November 2018 (3-Fach Halle Breite Schaffhausen)

Zeit Heim Gast
13:00 Buchberg-Rüdlingen 2 Neuhausen 3
13:56 Neuhausen 3 Beggingen
15:48 Neuhausen 3 Löhningen 2

4. Liga 10. November 2018 (3-Fach Halle Breite Schaffhausen)

Zeit Heim Gast
15:48 Neuhausen 4 Buchberg-Rüdlingen 3
17:12 Neuhausen 4 Büsingen 3

Bei den Damen vom Turnverein Neuhausen sieht es ähnlich aus. Auch Sie wollen in dieser Saison zu alter Stärke zurückfinden und den Erfolg vom letzten Winter (Platz 3) übertreffen. Die starke Leistung aus der Schlussrunde der Sommermeisterschaft, nämlich 6 von 8 Punkte, sollen Aufschwung geben für die anstehende Wintermeisterschaft. Die Damen haben noch eine längere Pause vor dem Saisonstart und dürfen am 11.11.18 zum ersten Mal aufs Spielfeld. In der ersten Runde warten der STV Hallau 2, TV Buchberg-Rüdlingen, DR Herblingen und die Damen aus Beringen. Die Hallauer, Sieger der Sommermeisterschaft, bilden bei dieser Konstellation nicht als einziges Team eine Knacknuss. Der TV Buchberg-Rüdlingen nimmt noch einmal einen Anlauf in der zweiten Liga, trotz einem starken Ergebnis in der 1. Liga im Sommer (Platz 3). Die Damenriege Herblingen ist immer ein Kandidat für Topleistungen, wie auch in dieser Saison und wird daher als einer der Favoriten gehandelt. Auch gegen Beringen haben die Neuhauserinnen immer wieder Mühe. Doch mit einer entschlossenen Mannschaftsleistung sind alle vier Gegner eine machbare Aufgabe.

2. Liga 11. November 2018 (3-Fach Halle Breite Schaffhausen)

Zeit Heim Gast
11:40 Neuhausen Hallau 2
12:36 Neuhausen Buchberg-Rüdlingen
13:32 Neuhausen Herlbingen3
14.28 Beringen Neuhausen

 

, ,